August 2021


Le Mali70
Record Release Konzert
The Omniversal Earkestra feat. Cheick Tidiane Seck, Mariam Kone & Aly Këita

Mi
11

21:00
Kesselhaus
Konzert

Die Bigband OMNIVERSAL EARKESTRA aus Berlin macht sich auf den Weg nach Mali um die legendären Musiker der Siebziger Jahre und ihre Musik live zu erleben. Was daraus entstand, ist das Projekt Le Mali70.

Im Januar 2019 ging das OMNIVERSAL EARKESTRA auf Tour durch Mali, wo sie legendäre Musiker wie Cheick Tidiane Seck, Sory Bamba, Abdoulaye Diabaté und Salif Keita trafen.

Während der Reise zu den Heimatorten der heute nahezu vergessenen Bands wie der Mystère Jazz de Tombouctou, der Kanaga de Mopti, der Super Bitons de Segou und der Railband aus Bamako entstanden eigenwillige moderne Bigband-Arrangements der alten Stücke, die in der Abschlusswoche im ehrwürdigen Moffou-Studio von Salif Keita gemeinsam aufgenommen wurden. Der Roadtrip der Band, die besonderen künstlerisch-musikalischen Erfahrungen bei den Sessions und im Studio wurden von einem Filmteam begleitet, um sie für das Publikum der Live-Show erfahrbar zu machen.

Le Mali70 ist eine abendfüllende Show bestehend aus einem Live-Konzert und dokumentarischen Ausschnitten über Begegnungen der Berliner Bigband mit den Meistern aus Mali.

 

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Initiative Musik.

 

 

*INFOS für Besucher*innen

Wir machen wieder Konzerte. Also alles wie immer? Davon sind wir weit entfernt. Unsere Konzerte finden nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt, das bedeutet: ins Kesselhaus lassen wir 100 Menschen - statt 1.000. Ihr dürft nicht tanzen und schwitzen, aber sitzend Live-Musik erleben. Wir machen die Konzerte aus Liebe zur Live-Musik und um die vielen Solo-Selbstständigen im Musikbetrieb zu unterstützen.

Bitte beachtet die folgenden Hinweise:

Der Besuch der Veranstaltungen ist möglich:
- mit Nachweis eines tagesaktuellen negativen Schnelltests
- ODER Nachweis über vollständige Impfung (mind. 14 Tage)
- ODER Nachweis der Genesung (max. 6 Monate)
- Das Tragen einer FFP2-Maske ist Pflicht
- Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss eingehalten werden (außer Paare und Personen, die in einem Haushalt leben)
- Zur Kontaktnachverfolgung werden eure Daten registriert: über die Corona Warn App, die Luca App oder auf einem Zettel
- Die Konzerte sind bestuhlt
- Während der Veranstaltung wird maschinell gelüftet

Wir freuen uns, euch im Kesselhaus zu sehen!

Das Team vom Kesselhaus
Stand: 09.06.2021

Weiter ›