November 2020


Girlwoman & Die Kerzen
SHINE ON!

Fr
06

20:30
Kesselhaus
Konzert
Harte Zeiten, aber sehr gute Popmusik!
 
Die wunderbare GIRLWOMAN gibt endlich ihr allererstes Berlin-Konzert. Die Künstlerin machte im Mai des Jahres mit ihrer Debüt-Single „Rote Riesen schlafen nicht“ in Playlisten und Radios auf sich aufmerksam. Am 23.10. erscheint endlich ihre zweite Single „Tick Tack Trauma“.
 
Im Anschluss spielt die inzwischen vollständig von Ludwigslust nach Berlin übergesiedelte Pop-Gruppe DIE KERZEN. Mit ihrem im Juli 2019 erschienenden Debüt-Album „True Love“ haben sie bereits viele Herzen erobert. Aktuell erschienen ist ein DJ SUPERMARKT und JACK TENNIS-Remix vom Song „Blue Jeans“. Es ist ihr erstes Berlin-Konzert seit Januar diesen Jahres.
 
Diese Veranstaltung findet nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt.
 
 
Infos für Besucher*innen
 
WIR ARBEITEN IM AUGENBLICK SEHR EINGESCHRÄNKT UND MIT NUR WENIGEN PROGRAMMPUNKTEN. KULTUR IST SYSTEMRELEVANT!
 
 
Wir machen wieder Konzerte. Also alles wie immer? Davon sind wir weit entfernt.
Unsere Konzerte finden nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt, das bedeutet: ins Kesselhaus lassen wir 100 Menschen - statt 1.000. Ihr dürft nicht tanzen & schwitzen, aber sitzend Live-Musik erleben.
 
Von den Einnahmen bezahlen wir Musiker*innen, Ton- und Lichttechniker*innen, Kassenpersonal, Abenddienstleiter*innen, Gema, Künstler-sozialkasse und vieles mehr. Daher sind die Eintrittspreise jetzt möglicherweise etwas höher. Wenn wir Glück haben, also wenn die Konzerte gut besucht werden, dann decken die Einnahmen die Kosten. Wir machen die Konzerte aus Liebe zur Live-Musik und um die vielen Solo-Selbstständigen im Musikbetrieb zu unterstützen.
 
 
Bitte beachtet die folgenden Hinweise:
 
- Die Konzerte sind bestuhlt.
- Bitte den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten (außer Paare und Personen, die in einem Haushalt leben).
- Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist für alle Besucher*innen vorgeschrieben. Sitzend am Platz kann sie abgenommen werden.
- Zur Kontaktverfolgung werden die Daten von euch registriert. Hierfür werden folgende Angaben aufgenommen: Vor- und Familienname, E-Mail, Telefonnummer, Aufenthaltsdatum, Anwesenheitszeit. Ihr könnt auch einen Zettel mit euren Daten vorbereiten und mitbringen.
- Während der Veranstaltung wird maschinell gelüftet.
 
Wir freuen uns, euch im Kesselhaus zu sehen!
 
Das Team vom Kesselhaus
 
Stand: 21.09.2020
Weiter ›

Präsentiert von