Februar 2020


Stavros Siolas - Ohne Maut in Berlin

Sa
15

21:00
Maschinenhaus
Konzert

Stavros Siolas ist einer der bedeutendsten Singer/Songwriter seiner Generation. Nach  seinen zahlreich ausverkauften Auftritten in Athen ist er nun auch in Berlin zu sehen.

Mit seinem ausdrucksvollen und extrovertierten Charakter garantiert er zusammen mit seinen Musikerkollegen für eine musikalische Darbietung, die über amüsanten bis hin zu persönlichen Geständnissen handelt. Dem Publikum werden starke Interpretationen und Momente echter Rührung und Seelenverwandtschaft geschenkt.

An diesem einzigartigen Konzertabend nimmt er uns mit auf eine Reise durch die Musiklandschaft Griechenlands mit beliebten Liedern von Mikis Theodorakis, Manos Chatzidakis, Vassilis Tsitsanis, Stavros Xarchakos, Manos Loizos, aber auch jüngerer zeitgenössischer Künstler wie z.B. Thanassis Papakonstantinou, Orfeas Peridis, Pantelis Thalassinos u.w.

Mit Stavros besonderen und unerkennbaren Stimme gewinnt er sein Publikum für sich. Erlebt die griechische Sensation Stavros Siolas am Samstag, den 15. Februar 2020 im Maschinenhaus der Kulturbrauerei.

Stavros Siolas wird von exzellenten Musikern begleitet:

Evangelis Mavridou: Klavier

Evgenia Pantazoglou: Dudelsack, Klarinette, Flöte

Giorgis Pappas: Laute, Oud, Mandoline

Christos Tzelepopoulos: Bass

Vassilis Giaslakiotis: Schlagzeug

Foto: Presse_consense

Weiter ›